Herzlich willkommen - viel Spaß beim Stöbern!
Herzlich willkommen - viel Spaß beim Stöbern!

Namibia - Rundreise mit Freunden

Ab Mitte April waren wir mit 4 Freunden in Namibia unterwegs. Wir hatten eine sehr lustige Zeit, die wir sehr genossen haben.

 

Um Wiederholungen in Grenzen zu halten, haben wir  unten von Etosha und Namib nur ein paar Bilder. Beindruckend war auch der Flug über die Namib bis hin zum Meer, wo Wasser und Wüste übergangslos aufeinandertreffen.

 

Etosha - immer wieder beeindruckend.

Zu Besuch bei der AfriCat Foundation

 

Hier werden Großkatzen aufgezogen oder gesund gepflegt und später wieder ausgewildert. Als wir da waren, gab es dort gerade einen Löwen, ein paar Leoparden und 38 Geparden. Pro Tier 2 kg Fleisch pro Tag, das erklärt den LKW mit Eseln und einem Pferd, den wir auf dem Weg dahin gesehen haben.



Wenn man spendet, darf man der Katze auf der Wand einen zusätzlichen Punkt malen, danach wird man namentlich auf der Wand verewigt. Gespendet hätten wir auch so, weil die Arbeit, die dort geleistet wird, wichtig ist.



Infos zu AfriCat: http://www.africat.org

Das Sossusvlei in der Namib - einfach nur ein Traum!  

Erstmals waren wir mit den San unterwegs, quasi als 1. Mai-Wanderung.

 

Ein Volk, das sich beim Fortschritt ausgeklinkt hat, und noch in und von der Natur lebt.

 

Infos zu den San: http://de.wikipedia.org/wiki/San_(Volk)

 

Eine interessante Begegnung, bei der uns Jagd- und Überlebenstechniken demonstriert wurden.

Die Ansichtskarte von dieser Reise.

Update 20.2.2018